Rezept schnelles Weißbrot

Rezept schnelles Weißbrot

25. Oktober 2020 2 Von Thorsten

Keine Angst vor dem Brot backen. Dieses Rezept ist einfach und schnell. Wir arbeiten mit Hefe, kein Sauerteig. Wenn ihr einen Ofen habt und ab und zu backt, habt ihr womöglich alle Zutaten und könnt gleich anfangen.

Dieses Rezept hat zwei Möglichkeiten : entweder als Brot oder als Pizzateig. Ich werde die Unterschiede an den Stellen beschreiben. Für das Brot braucht ihr eine Kastenform, es geht aber auch ohne,dann macht ihr einfach ein rundes Brot.

Zutaten :

500g Weizenmehl, Vollkorn oder jedes andere.

1 Päckchen Trockenhefe

2 gestrichene Teelöffel Salz

1 gestrichener Teelöffel Zucker

Pizza :

300 ml warmes Wasser

4 Esslöffel Olivenöl

Brot :

350 ml warmes Wasser

1 Esslöffel Olivenöl ( oder anderes )

Nach Geschmack und Vorrat Brotgewürz wie gemahlener Kümmel oder Schabzieger Klee, fertige Brotgewürzmischung. Es geht auch ohne. Manche mögen auch kein Gewürz im Brot.

Alle Zutaten mischen und zu einem Teig kneten. Teig 30 Minuten in einer mit einem Tuch ( Geschirrhandtuch ) zugedeckten Schüssel gehen lassen.

Teig von oben mit Mehl bestäuben und auf eine bemehlte Fläche geben. Mit bemehlten Händen ist der gegangene Teig dabei leichter aus der Schüssel zu lösen.

Den Teig mit den Handballen kneten. Dabei den Teig immer wieder von außen nach innen schlagen und für das Brot am Schluss in eine Rolle formen , die in eine Kastenform passt. Oder rund formen , wenn keine Kastenform vorhanden ist. (Für die Pizza würdet ihr jetzt den Teig so weit ausrollen, dass das Blech komplett bedeckt ist).

Den Teig in die mit Backpapier ausgelegte oder gefettete Kastenform legen . Silikonformen gehen auch. Nicht festdrücken.

Mit einem Messer einen Längsschnitt machen und die Kastenform auf ein Blech, unterste Schiene des ungeheizten Ofens stellen.

Ofentür schließen erst jetzt Ober/Unterhitze 170 Grad einstellen (für den eher trockenen Hefeteig ist Umluft nicht so gut).

Sobald die Temperatur erreicht ist , das Brot 40 Minuten weiter backen. Man kann den Ofen nach 35 Minuten ausschalten, das Brot im Ofen weiter stehen lassen und spart damit 5 Minuten Strom ;).

Brot aus der Kastenform vorsichtig auf einen Rost stürzen und auskühlen lassen.

Wie ihr seht war mein Längsschnitt nicht tief genug, sodass das Brot an der Seite aufgerissen ist. Also 2 bis 3 cm sollte die Schnitttiefe besser sein. Egal wo es aufbricht, das tut dem Geschmack gar keinen Abbruch…