Brot gebacken !

Brot gebacken !

12. Februar 2021 0 Von Thorsten

Mittlerweile arbeite ich ohne feste Mengen, die Erfahrung macht es. Alle Brote funktionieren inzwischen mit eigenem Sauerteig und immer aus Biomehl. Roggenmehl nehme ich weniger als früher, aber es ist immer mit drin.

Und seht her : 1,2 kg.

Der Vorteig wurde gestern Abend angesetzt. Heute Vormittag habe ich dann erneut Wasser und Mehl zugegeben und den Teig bis heute Nachmittag in der Schüssel gehen lassen. Dann vorsichtig mit geölten Händen und etwas Mehl ganz wenig umgeschlagen in Form gezogen ( merke : Sauerteig niemals kneten, er ist sonst beleidigt und bleibt beim Backen unten sitzen). Dann durfte er in der gemehlten Form noch eine Stunde zugedeckt gehen. 10 Minuten bei 210 Grad, dann noch 30 Minuten bei 170 Grad. Und fertig !

Das Schöne am Sauerteigbrot : Kraft benötigt man wenig, im Gegensatz zu Hefebroten, die wirklich lange (10 bis 15 Minuten) geknetet werden müssen. Ohne Maschine spart das natürlich das Fitnessstudio 😉