Kabelsalat : M-wert -114

Kabelsalat : M-wert -114

4. Mai 2021 1 Von Thorsten

Heute habe ich den Amazon-Firestick aussortiert, den ich vor einer Weile auf Eis gelegt hatte. Und ich war noch kurz dabei den noch einmal auszuprobieren und dann meinen Bluetooth-Kopfhörer zu koppeln. Bis ich merkte , dass ich schon wieder eine Technikinstallation durchführe, die schlimmer als vorher war. Man könnte ja mal, man hat es doch…. Noch rechtzeitig den Traum von Technik abgebrochen und den Krempel für immer weggeräumt. Meine Güte.

-1

Und es geht eine uralte Powerbank, die ich nie benutze und die für heutige Smartphones sowieso zu wenig Kapazität hat.

-1

Das dritte Teil ist ein LAN-kabel. Normalerweise behalte ich die in verschiedenen Längen. Dieses erscheint extrem schmal. Vielleicht ist es nicht geschirmt. Es muss bei irgendeinem Gerät ( Belkin Router steht drauf ) dabei gelegen haben und hat nur vier Adern belegt, uralt.

-1

Desweiteren habe ich das Netzkabel vom Küchenradio gekürzt, das war einfach immer im Weg und so starr, dass man das Radio nicht gerade stellen konnte, weil das Kabel es in eine Richtung zog. Außerdem hatte das zusammengeklemmte Kabel Platz gefressen. Der Schalter vom Radio ( sonst leuchtet da ein blaues Display und verbraucht Energie ) ist nun einfacher erreichbar.