Monatsrückblick 06/2021

1. Juli 2021 0 Von Thorsten

Ich bin Anfang Juni mit einem M-wert von -219 gestartet und endete gestern mit -246. Es sind also 27 Gegenstände netto gegangen.

Da waren leider auch ein paar Pflanzen dabei. Meine Hoffnung, dass das Einblatt nicht von den Trauermücken befallen wird hat sich leider nicht erfüllt. Unsere Hoffnung ist jetzt der Aufenthalt der Pflanze im Garten. Da steht es im Halbschatten und wer immer Feind der Trauermücken sein mag darf kommen. Z b. Nematoden. Vielleicht auch kleinere Spinnen mit Netzen. Die gibt es draußen genug.

Wir sind zu einem Teil auf Haferwasser („Hafermilch“) umgestiegen. Heute zum ersten Mal mit einem Nussmilchbeutel, was deutlich einfacher war als mit dem sehr feinen Käsetuch.

Die Serie „wie viel“ wurde fortgesetzt. Es fehlen noch einige Bereiche. Kommt noch. Die Gefahr auf 10.000 Dinge zu kommen sehe ich nicht mehr. Der von mir gefürchtete Putzschrank konnte zügig abgearbeitet werden.