Handtuchhalter geht : M-wert -415

Handtuchhalter geht : M-wert -415

6. Januar 2022 0 Von Thorsten

Unser Handtuchhalter in der Küche ist kaputt.

Die zierlichen Lötstellen waren nicht für die Ewigkeit gedacht. Wir hatten ihn über 10 Jahre und er war eine Prämie von einem Punktesammelprogramm. Der Halter wurde in einer Unterschranktür eingehängt und war eigentlich nur für ein Handtuch sinnvoll zu verwenden.

Um das Handtuch dazwischen zu ziehen musste man sich immer leicht bücken. Alle paar Tage rutschte der Halter auf der Kante durch das Bedienen nach links, sodass man die Tür aufmachen musste und ihn nach rechts verschieben musste. Wie ein Haustier, das alle paar Tage neue Streu benötigt. Das hätte man mit Klebstreifen lösen können, aber ich wollte ihn nicht fest an der Stelle, da man die Tür dann nicht so gut hätte reinigen können.

Ich habe mir die Frage gestellt, ob ich noch einmal losgehen würde, um diesen oder einen ähnlichen Halter noch einmal zu kaufen. Anstatt dumpf zu ersetzen, weil die Gewohnheit sagt : du brauchst das Produkt, weil du es schon hattest, lieber überlegen, ob die Gewohnheit wirklich sein muss.

Die Antwort war ganz klar : nein !

Früher hatten wir auch keinen Handtuchhalter, der Geschirrtuch lag über dem Abtropfgestell. Nun haben wir aber einen Korb und da passt das Handtuch nicht so gut drüber. Eine Fläche (Kacheln, Wand) zum Aufhängen haben wir nicht.

Wir haben meist zwei Tücher im Einsatz : eins zum Abtrockenen einzelner Teile und ein anderen, auf das wir Bretter, Bleche hochkant aufstellen und gegen die Wand lehnen.

Nach Rücksprache der Situation mit meiner Frau („der Halter war schon immer nervig, wackelte hin und her, war aber eine Prämie [da hat man ihn halt verwendet]“) ist nun ein Handtuch auf der Heizung, das andere ist gerade trocken und liegt zusammengefaltet vor dem Küchenfenster. Das temporäre Flicken mit einem Gummiband gefiel mir auch nicht, der Halter ist nun im Recycling.

Wir werden den Halter nicht mehr schieben müssen, die Tür ist leichter zu reinigen und man muss sich nicht mehr runterbücken. Dafür kommen ein paar Schritte mehr dazu, um die Handtücher von der Heizung zum Einsatzort zu bringen und wieder zurück.