Ein neuer Laptop : M-wert -417

11. März 2022 0 Von Thorsten

Wir hatten vor einiger Zeit einen Mini-PC angeschafft, um einen großen und lauten PC-Tower loszuwerden. Mit der Zeit war der Mini-PC doch überfordert. WLAN stürzte ab, insgesamt war er auch recht langsam. Am besten man öffnete nur ein Fenster. Für eine Übergangszeit war es aber o.k.

Tower-PC- jetzt aber !

Dieser Mini-PC wurde dann durch einen Firmen-Laptop ersetzt, was eine sofortige Erleichterung brachte.

Den Mini-PC habe ich mir dann geschnappt und an einen kleinen Monitor angeschlossen, ein größerer wurde an den Firmenlaptop angeschlossen. Insofern hatten wir dann zwei Arbeitsplätze. Für meine Ansprüche schien der Mini-PC noch zu reichen. Es geht nicht alles oder es geht nicht alles gut auf dem Tablet oder Handy, es scheitert an der Software oder der Displaygröße oder an der fehlenden Tastatur.

Rechner werden mit der Zeit durch Updates langsamer, das kann man auch auf Handies merken, sofern es dafür Updates gibt. Meist sind es die Apps, die immer mehr Platz und Rechenzeit benötigen. Vor einer Woche ging dann kaum noch etwas, trotz aller Bemühungen war es mir zu langsam. Alleine der Browser fraß 50% CPU-Zeit.

Zweiter Arbeitpsplatz mit Mini-PC

Also habe ich mir einen Laptop gekauft, der gerade im Angebot war. Der kleine Monitor ist als Zweitbildschirm dran. Der Mini-PC abgeklemmt, Schicksal ungewiss. So kann ich z.B E-mail offen haben und auf dem zweiten Bildschirm diesen Text schreiben. Das Ganze nimmt nicht viel mehr Platz ein als vorher, da auch die externe Tastatur wegfällt.

Den höheren Energieverbrauch nehme ich in Kauf, ich muss Laptop und Monitor ja nicht stundenlang anlassen. Wenn aber, dann mit Komfort. Kein Warten mehr, einfach ein Programm öffnen oder mehrere, gar kein Problem. Der Preis für den Laptop ist ungefähr 2,5 mal so hoch wie für den Mini-PC ehemals. Aber er hat eine zigfache Rechenleistung, die Tastatur, den Bildschirm. Dann ist das auch o.k. so.

Ein Bild gibt es dazu leider noch nicht, mein Smartphone ist mir gestern ins Wasser gefallen, es trocknet in Reis. Wahrscheinlich brauche ich hier auch ein Neues 🙁