Medien- und Newsdiät

24. Juli 2022 6 Von Thorsten

Ich habe den Browser auf 1,5 Stunden und YouTube auf 30 Minuten Benutzerzeit eingestellt.

Nachrichtenportale werde ich versuchen gar nicht aufzurufen.

Das Experiment startet heute am 24.7.2022.

Zu viele Reize durch Sensationen , Katastrophen, Werbung, Nonsens ?!

Ich will es ausprobieren. Diese ganzen Reize betreffen mich oder meine unmittelbare Umgebung gar nicht. Besser wäre es die eigene physische und soziale Umgebung zu betrachten und nicht was in Berlin oder sonstwo passiert. Und wenn Du Minimalist bist wirst du mir vielleicht Recht geben : die eigene Umgebung ist verdammt stabil. Ängste werden durch die Medien und über das Handy oder den PC in die eigene Wohnung transportiert. Das muss nicht sein. Also öfters abschalten bzw. Seiten mit negativen oder reißerischen Inhalten ignorieren.